Samstag, 16. November 2013

DIY Adventskalender am Drahtbügel


Hallo ihr Lieben,

wir haben ja am Anfang des Monats den November zu unserem DIY-Monat erklärt. Also kann es diesen Monat auch gar nicht bei nur einem Adventskalender bleiben. Nee, nee. Auf keinen Fall! Und hier kommt auch gleich der zweite DIY-Adventskalender!

DIY Adventskalender am Drahtbügel



























DIY Adventskalender mit Aufkleber















Was ihr braucht:
  • 24 braune Papiertüten (findet ihr bei Depot)
  • Aufkleber für die Tüten (haben wir von lina-art über DaWanda)
  • einen Drahtkleiderbügel (bekommt ihr bei der Reinigung)
  • Sternchengirlande (gibt’s bei Depot)
  • Locher oder Lochzange
  • ein Band oder eine Schnur
  • kleine Glaskugeln (findet ihr auch bei Depot)


Und so geht’s:

Drahtbügel mit der Sternchenkette umwickeln.
Aufkleber auf die Tüten kleben, Inhalt rein, Tüten oben umknicken, lochen, Band an der Tüte und am Bügel befestigen. Fertig.


Tipp: Achtet darauf, dass ihr das Gewicht gleichmäßig verteilt, sonst hängt euer Bügel nachher schief.





Fröhliches Adventskalender Basteln!
     Elin und die Kuchenbäckerin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen