Sonntag, 1. Dezember 2013

Adventskranz


Hallo ihr Lieben!

Die letzten Tage waren vollgestopft mit vorweihnachtlichen Erledigungen. Jetzt melden wir uns endlich wieder zurück.

Heute morgen ist unser Adventskranz fertig geworden, gleich wird die erste Kerze angezündet. Wir freuen uns schon sehr auf die gemütliche Weihnachtszeit.






























Unser Adventskranz sieht dieses Mal etwas anders aus. Sozusagen ein Adventskranz ohne Kranz. ;)
Als Untergrund haben wir ein schönes, weißes Tablett verwendet und mit einem Spitzenband noch ein bisschen dekoriert.
Die Kerzen, die im Übrigen wunderbar duften, haben wir bei IKEA gekauft. Die weißen Metallzahlen haben wir letztes Jahr bei Polli überall in Kreuzberg gefunden, seitdem sind sie treue Wegbegleiter.

 



Für die Deko haben wir weiße Pilze und verschiedene Kugeln in Metalloptik und zarten Farben verwendet.
In unserem Zuhause gibt es immer frische Blumen. Und deshalb gibt es in unserem Adventskranz auch frische Blumen. Das schöne daran ist, dass sich der Adventskranz somit auch immer wieder ein bisschen verändern kann.



Insgesamt sieht unser Adventskranz eher schlicht und ruhig aus und lässt Spielraum für Veränderungen.
Und irgendwie passt das gerade sehr zu uns. Wir sind wahnsinnig neugierig auf den Dezember!





Wir wünschen euch einen gemütlichen ersten Advent.
     Elin und die Kuchenbäckerin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen