Samstag, 21. Dezember 2013

Packe packe Päckchen


Ihr Lieben,

wir haben die letzten Tage wie wild Geschenke geshoppt und verpackt.
Mit einer To-do-Liste im Kopf sind wir durch unsere Lieblingsshops in Berlin getigert und haben dabei wunderbare Dinge gefunden.

Heute wurden dann taschenweise Päckchen zur Post getragen - und wir sprechen hier von den großen blauen IKEA Taschen! Vor lauter Weihnachtspäckchen hat man dann auch den netten Herrn von der Post gar nicht mehr gesehen.

Hier zeigen wir euch jetzt ein paar Einpackinspirationen für alle, die ihre tollen Geschenke noch schön verpacken müssen.
Packpapier ist unsere Nummer 1 der Geschenkeeinwickelmaterialien. Mit Packpapier hat man eine neutrale Basis, die man wunderbar einfach pimpen kann.






Mit Papieranhängern und verschiedenen weihnachtlichen Tapes werden eure Geschenke schnell zu wunderhübschen Weihnachtsgeschenken.

Den Stern haben wir mit einem Sternenausstanzer von Rayher ausgestanzt. 
Auch unser heiß geliebtes DYMO Prägeband kam mal wieder zum Einsatz. :)  
Das wundervolle "Merry Christmas" Tape ist von Bloomingville.









Besonders schön sind die tollen Drahtanhänger, die wird mit Tape an den Paketen befestigt haben. Die findet ihr bei  Shabby- Style.
Eine schöne Karte darf natürlich auch nicht fehlen.





Viel Spaß beim Verpacken.

        Elin und die Kuchenbäckerin.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen