Donnerstag, 23. Januar 2014

Teatime im Januar



Hallo ihr Lieben.

Boah, ist das kalt jetzt! Brrrr.

Neben dem traumhaften Schnee da draußen, der ja tatsächlich gleich mal liegen geblieben ist und einem gemütlichen, warmen Ort drinnen, braucht man eins jetzt ganz besonder - Tee! Und zwar wirklich richtig tollen Tee.
Und den haben wir natürlich hier:

From Land Farm TeaTea Time
Organic Rooibos Vanilla Tea


Das ist unser neuer Lieblingstee.
Rooibos Vanille von
Kromland Farm aus dem wunderbaren Teeland England. War ja klar, oder? Hergestellt wird der Tee selbstverständlich aus biologischem und nachhaltigem Anbau.

Bisher waren wir nicht so die Rooibosteetrinkerinnen, aber der hier hat uns echt überzeugt!
Wenn man den Tee aufgießt, steigt einem sofort ein duftendes und vor allem natürliches Vanillearoma in die Nase. Und so schmeckt er auch, der Rooibos Vanille Tee. Natürlich aromatisch. Nicht, wie so oft, total aufdringlich süß, sondern wirklich natürlich.

Für uns ein Muss an einem verschneiten, kalten Tag. Schlürf.

Ja klar, ein bisschen haben wir uns auch in das Outfit des Tees verliebt. Aber die Verpackung ist ja auch echt schön! Und wie das immer so ist: das Auge sucht halt doch irgendwie manchmal die Produkte aus, die wir dann gerne kaufen. Gut gemacht, ihr Produktdesigner von Kromland Farm!Übrigens gibt's noch zwei weitere Teesorten von Kromland Farm: Rooibos und Rooibos Earl Grey. Alle drei Rooibosteesorten sind nicht nur biozertifiziert, sonder auch koscher.

Und für alle, die jetzt gerne eine Tasse davon trinken würden, schaut einfach mal in einem Biosupermarkt vorbei. Wir haben ihn schon ein paar Mal in verschiedenen Bioläden entdeckt.



Auf immer warme Tassen in kaltem Schneegestöber,
Elin und die Kuchenbäckerin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen